Bewerberdaten im Internet

Bewerberdaten im Internet

Auswertung von Bewerberdaten im Internet

Wie stehen Ihre Chancen als Bewerberin oder Bewerber für freie Stellen angesichts der zu Ihnen gefundenen Daten? Was ermittelt der Personalleiter über Sie?
Internetwacht verwendet Software zur Analyse von Suchmaschinen. Eine Dokumentation erfolgt im PDF-Format. Internetwacht ergänzt die Ergebnisse um wichtige Hinweise. Damit Sie wissen, was die Personalabteilung sehen kann.

Es werden acht bis zehn verschiedene Suchmaschinen verwendet. Internetwacht hilft bei der Löschung von negatien Einträgen. Zwei Löschaufträge sind im Bewerberpaket integriert (.de-Domains).

Die Bearbeitung von Rufmord im Internet finden Sie hier.

Bewerbermonitoring

Einmaliges Monitoring in Suchmaschinen und Sozialen Netzwerken, Bericht im PDF-Format. 50,- € zuzügl. MwSt. je Stunde.

Löschen von Daten für Bewerber

Bearbeitung der Löschung von Webspuren von Websites, aus Foren und Sozialen Netzwerken. 50,- € zuzügl. MwSt. je Stunde.

Unverbindliche Anfrage senden!

Datenschutz

Ihr Anliegen wird selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. Eine Anfrage ist unverbindlich und kostenfrei. Ihre persönlichen Daten benötigen wir nicht. Bitte beachten Sie, dass Personen unter 16 Jahren die Einwilligung der Eltern benötigen, um letztlich einen Auftrag zu erteilen.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@internetwacht.de widerrufen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren