Internetwacht Monitoring

Tipps zur Reputation

Tipps zum Ansehen im Internet von Internetwacht

Tipps zur Reputation Es finden sich Tipps und Hinweise im PDF-Format wie auch im gewohnten HTML-Format zum Ausdrucken oder zum Download zum Umgang mit und zur Vermeidung von negativen Ergebnissen im Internet, die zu negativen Suchmaschineneinträgen führen können.

Sie können diese Informationen gerne weiterverwenden. Es handelt sich um selbst erstellte Hinweise, die auf Erfahrung von Internetwacht Monitoring beruhen. Sollten Sie weitergehende Hilfestellung zur Datenlöschung benötigen, stehen wir gerne zur Verfügung.

Die Negativbewertung - "Rufmördchen" im Internet

Negative Bewertung erhalten?

Negativbewertung - was tun? Welche Portale bewerten mein Unternehmen? Welche Zusammenhänge gibt es? Wie erkenne ich "Selbstbewerter"? Dies und mehr im Artikel zur Bewertung im Internet.

PDF-Version Negativbewertung - Rufmord im Internet
HTML-Version Bewertung - "Rufmördchen" im Internet

 

Shitstorm - Rufmord im Internet

Negativbewertung

Tipps für Unternehmen, Politiker oder Personen, die einen medialen Shitstorm erleben. Wie halte ich einen Shitstorm aus? Welche Grenzen gelten zum Rufmord im Internet?

PDF-Version Shitstorm - Rufmord im Internet
HTML-Version Shitstorm - Rufmord im Internet

 

Persönliche Daten im Internet

Gesundheitsdaten im Internet - Selbst erzeugte Daten zur Erkrankung sind schnell veröffentlicht und auswertbar.

PDF-Version Anonym im Internet - der große Irrtum
HTML-Version Anonym im Internet – Der große Irrtum

PDF-Version Gesundheitsdaten im Internet
HTML-Version Gesundheitsdaten im Internet

Der Lebenslauf im Internet - Die Suchmaschinenvita. Interessant für Bewerber und Personen, die mehr über ihre Daten im Internet wissen möchten.
PDF-Version Lebenslauf im Internet
HTML-Version Lebenslauf im Internet

Umgang mit der Suchmaschinenvita - Vorsorgende Datenhaltung im Internet.
PDF-Version Tipps zur Datenhaltung im Internet
HTML-Version Tipps zur Datenhaltung im Internet

Wer nutzt die Daten aus dem Internet? Genannt seien hier beispielsweise Bewerber, Nachbar und Partner. Aber auch die Hausbank, wenn es um einen Kredit geht.
PDF-Version Persönliche_Daten_im_Internet
HTML-Version Persönliche_Daten_im_Internet

Auszug aus dem Internetwacht-Ratgeber "Schlecht vernetzt im Internet" zum Thema Rufmord im Internet.
PDF-Version Was ist eigentlich Rufmord im Internet?
HTML-Version Was ist eigentlich Rufmord im Internet?

Produktbewertungen

Produktbewertung im Internet: Die Produktbewertung kann sich negativ auf die Selbstdarstellung im Internet auswirken, beispielsweise verrät sie persönliche Interessen.

PDF-Version Einschätzung der Bedeutung von Produktbewertung im Internet
HTML-Version Einschätzung der Bedeutung von Produktbewertung im Internet

PDF-Version Auswirkungen von Produktbewertungen
HTML-Version Auswirkungen von Produktbewertungen

PDF-Version Ein Jahr Internetwacht - Produktbewertungen
HTML-Version Ein Jahr Internetwacht - Produktbewertungen

Unternehmen im Internet

Richtlinienkonforme Suchmaschinenoptimierung - und warum diese erforderlich ist.

PDF-Version Richtlinienkonforme Suchmaschinenoptimierung
HTML-Version Richtlinienkonforme Suchmaschinenoptimierung

Anwalt, Kanzlei und Praxis im Internet
HTML-Version Anwalt, Kanzlei und Praxis im Internet

Fehler bei der Suchmaschinenoptimierung von Unternehmen, Kanzlei und Praxis.
PDF-Version Fehler bei der Suchmaschinenoptimierung
HTML-Version Fehler bei der Suchmaschinenoptimierung

Presseartikel zum eigenen Unternehmen automatisiert erhalten
PDF-Version Presseartikel automatisiert erhalten
HTML-Version Presseartikel automatisiert erhalten

Referenzen im Internet: Klarheit schaffen für Kunden, bevor Referenzen veröffentlicht werden.
PDF-Version Referenzen im Internet
HTML-Version Referenzen im Internet

Insolvenz von Unternehmen - übrig gebliebene Daten im Internet
PDF-Version Insolvenz von Unternehmen im Internet
HTML-Version Insolvenz von Unternehmen im Internet

Das Unternehmen im Internet - Daten im Internet auswerten.
PDF-Version Suchmaschinenvita von Unternehmen im Internet
HTML-Version Suchmaschinenvita von Unternehmen im Internet

Modetrend Monitoring im Internet - Brauche ich das? Was steckt hinter dem Begriff?
PDF-Version Monitoring im Internet
HTML-Version Monitoring im Internet

Kritische Überlegungen zum Thema "Blast your Website" - Suchmaschinenoptimierung im Massengeschäft
PDF-Version Massenverlinkung
HTML-Version Massenverlinkung

Datenschutz im Internet

Flyer Datenschutz im Internet - Neuer Gesetzentwurf.

PDF-Version Datenschutz_im_Internet
HTML-Version Datenschutz im Internet

Urheberrecht

Tipps für Unternehmen, die eine Unterlassungserklärung abgeben müssen.

PDF-Version Unterlassungserklaerung
HTML-Version Unterlassungserklaerung

Tipps zum Umgang mit dem Internet

Sicheren Umgang mit dem Internet trainieren.

Ein "sicherer" Umgang mit dem Internet ist schwierig zu bewerkstelligen. Einerseits möchte man seine Meinung, seine Ideen oder seine Erfolge veröffentlichen, andererseits muss man befürchten, allzu viel preiszugeben. Auf das, was andere über Sie oder Ihre Firma veröffentlichen, haben Sie ohnehin wenig Einfluss. Mit ein paar Grundsätzen können Sie Ihre eigene Sicherheitsstrategie jedoch enorm verbessern.

 
  • Setzen Sie die Daten Ihrer Kinder nicht leichtfertig ins Internet, nur um stolz das neue Familienmitglied zu präsentieren. Lassen Sie Ihr Kind beizeiten selbst entscheiden, ob es aktiv werden möchte oder nicht. Beaufsichtigen Sie aber die Aktivitäten Ihres Nachwuchses.
  • Setzen Sie auch keine Daten zu Ehepartner, Grossvater, Grossmutter, Bruder, Schwester und Arbeitskollegen ungefragt ins Internet.
  • Schreiben Sie nicht leichtsinnig über andere oder veröffentlichen ohne deren Erlaubnis Bildmaterial. Es ist schnell hochgeladen, aber mitunter sehr schwer wieder zu entfernen.
  • Gehen Sie davon aus, dass Forenbeiträge oder Leserbriefe, die von Zeitungen zumeist gleichzeitig in den Printmedien wie auch Online veröffentlicht werden, für viele Jahrzehnte zu sehen sind.
  • Nehmen Sie für Beiträge in Foren einen Benutzernamen, mittels dessen man nicht auf Sie schliessen kann. Trennen Sie Forennamen und Ihren richtigen Namen. Machen Sie sich nicht als leichtes Opfer "interessant".
  • Verwenden Sie eine E-Mail-Adresse in Foren, die Sie nicht für private oder geschäftliche Belange nutzen. Kostenlose E-Mail-Dienste gibt es reichlich.
  • Wenn Sie, etwa in Sozialen Netzwerken wie Stayfriends, Ihren Namen dann doch veröffentlichen wollen, so bauen Sie einen Schreibfehler ein oder nehmen Sie Ihren früheren "Spitznamen". Niemand wird es Ihnen übelnehmen. Und niemand wird Sie finden, wenn Sie dies nicht wollen.
  • Nutzen Sie die aktuellen "Gefällt mir" oder "+1" Buttons, die mit Ihren persönlichen Daten verknüpft sind, zur Bewertung sorgfältig, weil vielfach Ihr bei Facebook oder Google angegebener Name mit Ihrer Bewertung zusammen angezeigt wird. Oder sorgen Sie für eine Trennung.
  • Verhalten Sie sich anderen gegenüber so, wie Sie auch behandelt werden möchten. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen und "Netiquetten" der Plattformen, in welchen Sie tätig werden.
  • Geben Sie niemals leichtfertig persönliche Daten oder Bilder heraus. Schon gar nicht an Personen, die Sie nicht persönlich kennen. Rechnen Sie immer mit einer Veröffentlichung.
  • Wenn Sie Aufzeichnungen wie Bilder oder Videos entdecken, in welchen Sie oder Bekannte zu sehen sind, dann ignorieren Sie das nicht, sondern werden Sie tätig. Gerade jetzt ist Zeit wichtig, da die Daten, je länger man wartet, per Filsharing auf umso mehr Computersysteme heruntergeladen werden können.
  • Wenn Sie Beiträge oder Bilder von sich sehen, die Ihre Rechte verletzen, erstellen Sie Bildschirmfotos, um später die Nachforschungen unterstützen zu können. Achten Sie darauf, dass der Erstellungszeitpunkt der Beiträge sichtbar im Bild ist.
  • Halten Sie Ihren Namen oder den Ihres Unternehmens im Internet sauber, denn Suchmaschinen werden von Firmen oft bemüht, wenn es z.B. um eine Einstellung oder ein Geschäft geht.
  • Falls sich Beiträge über Sie oder Ihre Familie nicht löschen lassen, erzeugen Sie positive Beiträge, um die negativen Ergebnisse zu verdrängen.
  • Suchen Sie sich Unterstützung, wenn Sie die Situation überfordert.
  • Sehen Sie keinesfalls weg.

Acrobat Reader

Adobe-Vertrieb durch Internetwacht

Internetwacht ist befugt, den Vertrieb der Software Adobe Reader gemäß den Geschäftsbedingungen der Adobe Software-Vertriebsvereinbarung durchzuführen.

 
(c) 2017 by Internetwacht.de - Alle Rechte vorbehalten